Fredrikstad

Ferienhaus in Norwegen - Foto (C) MaBoXer
Ferienhaus in Norwegen - Foto (C) MaBoXer

Schon beinahe kleine Zeitreisen bieten sich denjenigen, die in Fredrikstad und Umgebung die Freizeitangebote in Anspruch nehmen und doch während dem Aufenthalt ebenso sämtliche Vorteile der Moderne in Anspruch nehmen können: Der Unterschied zwischen traditionellen, fast schon antiken Eindrücken aus der Vergangenheit und Gebieten mit oft damit einem einhergehenden rückständischen Zivilisationsgrad oder einer gewissen Entwicklungsbedürftigkeit ist der Punkt, an dem sich der Erfolg von Fremdenverkehrsgebieten definiert.

Best erhaltene Festungsstadt Norwegens

Schon ein Blick aus der Luft zeigt die ungewöhnlich stark ausgeprägte Detailliebe der Stadtplanung: die Anordnung der Gebiete erfolgte sternenförmig. Auf entsprechenden Fotos wird der Anblick auch online ermöglicht, die Eindrücke eines Spaziergangs vor Ort lassen sich schon fast erahnen. Bei so viel Wertschätzung von Optik und Gefühl fürs Wohlbefinden lässt sich erahnen, was dem Urlauber oder Bewohner außerdem gefallen wird: Nicht bloß die typische Altstadt verleiht kulturelles Flair, welche in so gut wie jeder Stadt möglichst gut das Bildnis seiner Geschichte widerspiegeln soll. In Fredrikstad gilt die „Old Town“ zudem als die am besten erhaltene Festungsstadt. Ihre Aufwertung erhält sie durch ein reiches Programm an Festen, Konzerten und Ausstellungen. Die „Kinder Altstadt“, mit Schatzsuchen, Modelleisenbahn und erlaubtem Entenfüttern ist ein Anziehungspunkt als Familien-Zielland. Shopping auf freien Märkten, nostalgische Läden mit Kleidung und Gebrauchsartikeln, die man ansonsten kaum findet, eine Glasfabrik, ein besonderer Papierladen, ein einheimisches Möbelhaus mit ganz eigenem Stil und vielen anderen Ideenreichtum im Einzelhandel prägen den Erlebnischarakter beim Bummeln. Unterwegs ist man am besten mit Auto, Fähre oder dem Bus. Außerhalb der Festungsstadt gibt es sogar kostenlose Parkplätze.

Must-Sees in Fredrikstad

Es lassen sich erfahrungsgemäß einige Tipps mit Allgemeincharakter für Feinschmecker beim Stadtbummel zitieren. Dabei lässt sich die traditionelle Küche Norwegens aber so gut wie an jeder Ecke in Fredrikstad entdecken. Wärmstens zu empfehlen ist hierbei jedenfalls die Küche von „Omas Cafe“, wo besonderer Wert auf die Qualität der lokal erzeugten, frischen Zutaten gelegt wird. Kinder oder große Liebhaber von Pizza sollten sich „Peppe die Pizza Altstadt“ in der Altstadt nicht entgehen lassen. Liebhaber von Süßem und Bäckereien sollten sich den Besuch von „Beraten Schokolade avd. Gamlebyen“ als Pflichttermin notieren – ein angeschlossenes Cafe und Mitnahme-Waren in der Altstadt ermöglichen dort die unmittelbare Selbstverkostung und beliebte Mitbringsel für die Daheimgebliebenen oder den eigenen Vorrat für Zuhause.

Bitte eine Note 1 bis 6 für diesen Artikel vergeben

Fredrikstad
Note 6 = 1 PunktNote 5Note 4Note 3Note 2Note 1 = 6 Punkte
6,00 von 6 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Der Autor
Über Ozeanreisen.de 5 Artikel
Ozeanreisen.de war eine Plattform mit Informationen über Skandinavien. Insbesondere aber über Norwegen und Dänemark. Die Artikel wurden hier übernommen nachdem die Webseite eingestellt wurde.

Webseite von Ozeanreisen.de besuchen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*