Silvester Kurzreisen

Feiertag in Lüneburg (C) Maboxer
Feiertag in Lüneburg (C) Maboxer

Wer die Jahreswende nicht unbedingt in den eigenen vier Wänden möchte, versucht doch einfach einmal eine Silvester Kurzreisen als Alternative und bucht sich über die Feiertage in ein Hotel oder auf einem Schiff ein um dort zu feieren.Zu dieser Jahreszeit bietet sich für viele ein Skiurlaub an und die abschließende Apres Party in einer tief verschneiten Hütte in den Bergen. Die Reiseziele sind hier noch relativ schnell erreichbar.

Ob diese nun hier in Bayern oder bei unseren Nachbarn in der Schweiz, in Österreich oder sogar noch in Italien liegen, spielt weniger eine Rolle, als „mal eben hin“ zu kommen. Aber eines ist Gewiss, für alle die Ihren Skiurlaub zu Silvester verbringen liegt der Reiz wohl daran den Jahreswechsel auf einer idyllisch gelegenen Berghütte zu verbringen.

Tolle Möglichkeiten zu Silvester

Für eine Silvesterreise gibt es viele weitere faszinierende Möglichkeiten diesen besonderen Tag bzw. Nacht zu verbringen. Wer Trubel, Stimmung, Menschen und viele Lichter lieber mag als die „Stille“ der Berge, der wird eine Städtereisen bevorzugen. Die größten Metropole der Welt halten spezielle Angebote für Silvester parat. Natürlich auch die Länder wo kein Silvester gefeiert wird. Gerade hier lassen sich tolle Schnäppchen ergattern.

Wer trotzdem lieber etwas ruhigeres haben möchte, aber keine Lust auf Berge hat, kann sich in einem der zahlreichen Kurorte im Tal oder an der deutschen Küste ein Hotel nehmen. Hier gibt es zahlreiche Angebote die speziell für diesen Feiertag ausgelegt sind. Das besondere ist, hier am nächsten Tag das neue Jahr mit einer Wellness-Anwendung und Erholung für Körper und Gest zu beginnen. Eines ist auf jeden Fall sicher, die Hoteliers stellen sich jedes Jahr auf die Silvester-Gäste ein. Die einen bieten richtige Programme oder Party`s an oder verwöhnen die Urlauber mit einem Galabuffet.

Der Autor maboxer
Über maboxer 60 Artikel

Mein Alias erklärt sich aus der Vergangenheit und meinem Namen: (Ma)rco (Bo)ckelmann. Leider konnte man sich mit MaBo nirgends anmelden und meistens war ich der 10te (Xer) und so wurde vor vielen Jahren mein Alias MaBoXer geboren und findet sich hier als Urheber / Copyright wieder.

Webseite von maboxer besuchen