Kappeln

Das schöne und romantische Fischerstädtchen Kappeln aus dem 14. Jahrhundert an der Schleimündung zur Ostsee ist mittlerweile zu einer Stadt herangewachsen. Viele Sportboote fahren hier täglich ein und aus. Wer sich für Segeln, Motorboot fahren, Surfing oder Angeln interessiert ist hier am richtigen Platz.

Ein Eldorado für Wassersportler

Wem das Heringsangeln am Schlutup-Kai in Lübeck bereits etwas sagt, kennt vielleicht auch das Heringsangeln in Kappeln. An schlimmen Tagen heißt es hier Schulter an Schulter mit dem Kollegen stehen und Heringe ziehen. Zum Glück ist das nur Saisonbedingt und nicht das ganz Jahr über Tradition. Außerhalb der Heringszeit läßt es sich im Hafen sehr bequem und gemütlich auf Plattfisch angeln und auch das Boots- und Brandungsangeln durch die nahe Ostsee wird hier oft durchgeführt. Kutter in Kappeln bietet neben Maasholm ebenfalls die Möglichkeit zum Angeln auszulaufen.

Die verschiedenen Wassersportarten sind hier eine ganz große Nummer. Der Hafen bietet einige Sportbootanlegestellen und Nachtplätze an, so dass Sportbooturlauber in Kappeln einige schöne Tage verbringen können. Segeln auf der Ostsee hat seinen besonderen Reiz, mal eben zur Insel Äerö in Dänemark segeln und trotzdem in Deutschland Urlaub machen.

Feste feiern wie sie fallen

Zu Christi Himmelfahrt (Herrentag) finden jedes Jahr die Heringstage in Kappeln statt und werden mit einem großen Volksfest gefeiert. Wer hier noch eine Pension oder Hotel bekommen möchte sollte frühzeitig buchen. Zwischen August und September findet ein weiteres Highlight direkt an den Kaimauern des Hafens statt. Das Hafenfest sollte sich niemand entgehen lassen.

Bitte eine Note 1 bis 6 für diesen Artikel vergeben

Kappeln
Note 6 = 1 PunktNote 5Note 4Note 3Note 2Note 1 = 6 Punkte
6,00 von 6 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Der Autor LT Reisen
Über LT Reisen 37 Artikel
Bei allen Artikeln von LT Reisen können Sie auf der rechten Seiten unter Partnerseiten als Partner aufgeführt werden. Sollten Sie an einem solchen Partnerlink Interesse haben, schreiben Sie mich einfach an.

Webseite von LT Reisen besuchen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*