Hohnstorf

Lauenburg Elbbruecke

Hohnstorf liegt direkt hinter dem Elbdeich an der Elbe. Ein ruhiges und schönes Dorf mit vielen Extras. Das kleine Einkaufzentrum liegt etwas außerhalb an der B209, so das der alte Dorfkern nicht beeinträchtigt wird. Vor dem Deich gibt es leider nur noch einen Campingplatz von den es damals drei gab. Auf dem Deich wurde ein Wohnmobilplatz eingerichtet, so haben mobile Reisende einen tollen Ausblick auf die Elbe.

Dort wo dieses Titelbild entstand gibt es Heute ein Restaurant und unterhalb einen kleinen Sportboothafen. Im Hintergrund links die Entstehung der großen Neubauhalle der Hitzler Werft in Lauenburg und vor der Brücke ein Schnellboot der Wasserschutzpolizei von Lauenburg. In Hohnstorf gibt auch ein sehr gut ausgebautes Sportzentrum mit einer Tartan Bahn, mit 2 Fußballfeldern inkl. Flutlicht, diversen Tennisplätzen Indoor und Outdoor und einer Dreifeld-Sporthalle. Das Sportangebot in Hohnstorf ist sehr gut.

Hohnstorf, in der Vergangenheit

Da ich meine gesamte Kindheit auf den Campingplätzen in Hohnstorf und bei Freunden im Ort verbracht habe, weiß ich aus eigener Erfahrung wie schön es sich hier aufwachsen lässt. Durch den Naturschutz und Wasserverband ist die Anzahl der Campingplätze geschrumpft, so das es lediglich noch einen dort gibt wo damals drei nebeneinander lagen. Die „alte“ Köhminsel (Kneipe) direkt an der Elbe ist nun verlassen und liegt mitten in einem Urwald an Buschwerk und Bäumen. Nur ein paar Gehwegplatten und Uferbefestigungen zeugen von einem lebhaften Campingplatz mit vielen lachenden und spielenden Kindern. Das Leben in den Ferien war geprägt durch die sportlichen Freizeitaktivitäten an der Elbe. Segeln, Motorboot fahren, Angeln, Zelten am Strand, Tischtennis, Fußball und jede Menge Spaß mit Freunden.

Es hat sich viel getan in den Jahren. Der Sparmarkt am Deich ist weg. Kaffee Koch hat sich vergrößert. Die Deichmauer wurde gebaut, der damalige Sportboothafen wurde etwas verbessert. Ein neues Einkaufzentrum (Supermarkt, Apotheke, Tankstelle, Bank) wurde an der B209 errichtet und das Sportzentrum (großer Fußballplatz mit Flutlicht) hinten dran gebaut.

Antenne Niedersachsen machte einen Hohnstorf Hit

Hohnstorf liegt im Bundesland Niedersachsen und gehört zum Landkreis Lüneburg, jedoch zur Samtgemeinde von Scharnebeck. Zu Hohnstorf gehören noch die Gemeinden Sassendorf und Bullendorf. Wobei Bullendorf für Angler interessant sein könnte, da es dort einen sehr schönen und gut gepflegten Forellensee gibt.

Webcam mit Sicht von Lauenburg auf Hohnstorf


Das Webcam-Bild wird jede Minute aktualisiert.
Quelle: http://www.lauenburg.de/tourismus/webcam

Kurs Elbe Tag das Elbe Event

Lauenburg-Elbe © MaBoXer.de
Lauenburg-Elbe © MaBoXer.de

Am 25 + 26 April 2015 fand in Hohnstorf und Lauenburg der Treffpunkt der Schiffe statt. Mit einem Schiffskorso und Rundfahrten wurden die Menschenmassen dem Wasser näher gebracht. Die Feuerwehr fuhr mit Wasserfontänen vor den Anlegern in Hohnstorf neben dem alten Raddampfer „Kaiser Wilhelm“.

Bitte eine Note 1 bis 6 für diesen Artikel vergeben

Hohnstorf
Note 6 = 1 PunktNote 5Note 4Note 3Note 2Note 1 = 6 Punkte
6,00 von 6 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Der Autor Redaktion
Über Redaktion 20 Artikel
Als Redakteur des Informationsportals - LT Reisen - bin ich für Ihre Fragen und Probleme, die bei einer Veröffentlichung Ihres Artikels aufkommen, zuständig. Sehr gern stehe ich zu Ihrer Verfügung wenn Sie weitere Fragen haben.

Webseite von Redaktion besuchen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*