Ewa Beach

Für USA und Hawaii

Ewa Beach liegt ebenso wie die Hauptstadt der Inselkette Honolulu auch auf Oahu. Ewa Beach ist zwar eine Stadt für sich, jedoch sind die Grenzen zu Honolulu fließend und nicht als solche erkennbar. Doch auch Ewa Beach hat seinen eigenen Reiz und bietet ein abwechslungsreiches Programm. So gibt es hier beispielsweise den gleichnamigen Strandabschnitt, den Ewa Beach. Ein kleiner Strand der dafür aber wunderschön ist. Hier findet man oft nur wenige Touristen. Die Mehrheit der Badenden hier, sind Einheimische. Von hier aus bietet sich dem Besucher ein wunderbarer Panoramablick auf Diamond Hill und die beeindruckende Innenstadt Honolulus.

Der Ewa Beach Community Park

Der Ewa Beach Community Park lockt mit einem großzügigen Areal und einem wundervollen alten Baumbestand. Hier kann nach Herzenslust getobt oder aber relaxed werden. Jeden Freitagvormittag wird der Park zu einem „Bauernmarkt“ und so kann man als Besucher mal in den Genuss eines etwas anderen Wochenmarktes kommen. In der übrigen Zeit kann man sich hier ganz der Bewegungsfreude hingeben. Tennisplätze, Volleyball- und Basketballplätze warten hier nur auf Spielfreudige.

Ewa Beach ist Familientauglich

Leidenschaftliche Skater können sich im ansässigen Skate Park richtig austoben und auch die ganz Kleinen haben auf dem Kinderspielplatz hier jede Menge Spaß. Wer sich rausreden möchte, weil das richtige Outfit fehlt. Der stattet ganz einfach dem Shopping Center einen Besuch ab. Hier findet man garantiert nicht nur ein nettes Sportdress, sondern auch jede Menge kulinarische Genüsse werden einem hier feil geboten. Wer als Familie mit Kindern in der Region Urlaub macht, der sollte auf jeden Fall dem Honolulu Zoo einen Besuch abstatten.

Bitte eine Note 1 bis 6 für diesen Artikel vergeben

Ewa Beach
Note 6 = 1 PunktNote 5Note 4Note 3Note 2Note 1 = 6 Punkte
6,00 von 6 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Der Autor maboxer
Über maboxer 60 Artikel
Mein Alias erklärt sich aus der Vergangenheit und meinem Namen: (Ma)rco (Bo)ckelmann. Leider konnte man sich mit MaBo nirgends anmelden und meistens war ich der 10te (Xer) und so wurde vor vielen Jahren mein Alias MaBoXer geboren und findet sich hier als Urheber / Copyright wieder.

Webseite von maboxer besuchen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*