Lumpenball 2014 vom MTV Treubund

Was für ein Event! Wir hatten einige Wochen daraufhin gefiebert und uns auf den Lumpenball 2014 vom MTV Treubund vorbereitet. Nach den ganzen Zeitungsberichten in der Lünepost und Landeszeitung vom Lumpenball 2013 freuten wir uns schon riesig auf diese Mega Kostüm Party.

Erstmal alles anders als gedacht

Start der Party laut Eintrittskarten war ab 20 Uhr. Da es keine Tischreservierungen gab wollten wir rechtzeitig dort sein um noch einen Tisch für vier zu bekommen. 19:30 Uhr waren wir pünktlich dort. Unsere Garderobe konnten wir gegen 2 Euro pro Person abgeben. Wir hatten die Nummern 01 und 02. Ups – wir waren tatsächlich die ersten an diesem Abend.

Oha, waren wir nicht nur die Ersten, es kamen auch bis 20 Uhr nur eine Handvoll Partygäste dazu. Zwischen 20 und 21 Uhr wurde es dann etwas voller. Bis dahin hatten wir bereits ein paar Leute kennengelernt. Einer von Ihnen war Manny, der neben mir der zweite Assassine heute Abend war, er war mitverantwortlicher Organisator, was ich aber erst später mitbekommen hatte.

Die Horror Musik am Abend

Die Band „NeuGierig“ hatte wohl das Gefühl hier keine Tanzparty vorzufinden sondern Ihr ganz eigenes Rock-Konzert zu geben. Leider spielte nicht die Party und das Tanzen die Hauptrolle sondern deren Show. Auch wenn ich die Gruppe nicht schlecht fand, so fand ich sie deplaziert. Stimme gut – Musik gut – falscher Abend.

DJ Marko (OMG) hatte wohl sein Equipment vergessen, so unser Gefühl, spielte er, wenn er sich mit der Band abwechselte, den ganzen Abend wohl ein einzige CD ab. Die Lieder wiederholten sich ständig und was er in sein Mikro brüllte konnte ma kaum verstehen.

Siegerehrung der tollsten Kostüme

Ähm, bitte nicht falsch verstehen. Einen Preis haben wir nicht erwartet, bei so vielen tollen Ideen und Kostümen. Mal eben erwähnt: Hulk Hogan, Poppei, Sumu-Ringer, Supergirl, Cleopatra, ein Spartianer und weitere tolle Outfits. Und wer gewinnt die Preise? Eine Gruppe Urzeitmenschen mit Kartoffelsäcken aber mit Jeans! Eine Transe und u.a. ein Elefant der eigentlich nur aus seiner Kopfbedeckung bestand an dem Ohren und Rüssel hingen. Naja, ich denke man muss hier Mitglied im MTV-Treubund sein und gewinnen zu dürfen.

Ein ganz FETTES Lob gibt es für die Bedienungen hinter und vor dem Tresen. Alle waren ausgesprochen freundlich, schnell, ordentlich und noch dazu toll Kostümiert. Für die Organisatoren Manni und Manni gibt es einen ganz großen Daumen nach Oben! Tolle Veranstaltung mit ein paar Macken aber trotzdem Mega-Gaudi!

Bitte eine Note 1 bis 6 für diesen Artikel vergeben

Lumpenball 2014 vom MTV Treubund
Note 6 = 1 PunktNote 5Note 4Note 3Note 2Note 1 = 6 Punkte
6,00 von 6 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Der Autor maboxer
Über maboxer 60 Artikel
Mein Alias erklärt sich aus der Vergangenheit und meinem Namen: (Ma)rco (Bo)ckelmann. Leider konnte man sich mit MaBo nirgends anmelden und meistens war ich der 10te (Xer) und so wurde vor vielen Jahren mein Alias MaBoXer geboren und findet sich hier als Urheber / Copyright wieder.

Webseite von maboxer besuchen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*