KARAT in Dodow

Open Air Konzert der Gruppe KARAT in Dodow bei Wittenburg. Als wir auf der Festwiese eintrafen dachten wir nicht das hier ein Megageiles Konzert abgehen sollte. Eher sah es aus wie auf einem Rummelplatz. Bierzelte, Würstchenbude und sogar der eine oder andere Plüschtiergreifautomat standen neben einem Eisverkäufer. Es fehlten eigentlich nurnoch die Schiessbuden und Dosenwerfen.

KARAT ließ auf sich warten aber es lohnte sich

In den wildesten Gedanken dachten wir an Gedränge und Menschenmassen ohne Ende aber die Wiese war noch fast leer. Eine halbe Stunde vor Konzertbeginn waren gerade einmal ein paar Fans da. Aber da die Band uns wirklich noch knapp eine Stunde warten ließ kam niemand zu spät. Dafür wurde es aber noch voll. Schätzungsweise 2000 bis 3000 KARAT Fans waren zu Beginn des Konzertes dann doch dabei.

Hammerstimmung, Party mit KARAT

Da wir mit von den ersten dort waren standen wir zu Konzertbeginn in erster Reihe direkt an der Bühne, leider aber auch links vor den Boxen und der Sound war hinten einfach geiler als vorne. Dafür war die Band zum greifen nah und das hat man auch nicht immer. Das Gedränge blieb übrigens aus, es gab auch keine Ausschreitungen so das auch unsere jüngsten Kinder viel Spaß hatten. Das Publikum ging ab wie wild. Partystimmung kam von der ersten Minute auf und so wurde fast 2 Stunden Party gemacht.

Offizielle KARAT Website

Klasse Mitschnitte des open Air Konzertes

Bitte eine Note 1 bis 6 für diesen Artikel vergeben

KARAT in Dodow
Note 6 = 1 PunktNote 5Note 4Note 3Note 2Note 1 = 6 Punkte
6,00 von 6 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Der Autor maboxer
Über maboxer 60 Artikel
Mein Alias erklärt sich aus der Vergangenheit und meinem Namen: (Ma)rco (Bo)ckelmann. Leider konnte man sich mit MaBo nirgends anmelden und meistens war ich der 10te (Xer) und so wurde vor vielen Jahren mein Alias MaBoXer geboren und findet sich hier als Urheber / Copyright wieder.

Webseite von maboxer besuchen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*